Marcato 08 0155 12 00 Nudelmaschine Atlasmotor

101,47 *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf *
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 14. Juni 2017 um 14:24 Uhr aktualisiert.


Typ Nudelmaschine
Marke Marcato
Gesamtbewertung
Handhabung
100%
Funktionen
100%
Reinigung
100%
Preis- Leistungsverhältnis
100%

Produktbeschreibung


Die Marcato Atlasmotor ist wohlmöglichst die beliebteste Pastamaschine auf dem Markt. Und das zu Recht: Ein leistungsstarker Motor, eine besonders leichte Handhabung und verschiedene Aufsätze machen die Marcato Atlasmotor zu dem, was man sich unter einer guten Nudelmaschine vorstellt. Für wenig Geld bekommt man eine hochwertige Nudelmaschine, mit der sich selbst größere Mengen an Nudeln schnell herstellen lassen.

Mit der Marcato Atlasmotor lassen sich nicht nur schnell und einfach Nudeln herstellen, sondern durch das klassische Design aus Italien macht sie auch optisch was her. Die verchromten Teile aus Edelstahl werten jede Küche optisch auf und werden ihnen von vielen Gästen sicherlich viele Komplimente bescheren.

Vor- und Nachteile

 

VORTEILE 
  • enorme Arbeitserleichterung durch integrierten Motor
  • man hat beide Hände zum Arbeiten
  • verschiedene Aufsätze
  • leichte Reinigung
  • schnell und extrem einfach zu handhaben
NACHTEILE 
  • etwas laut

Funktionsweise


Marcato Atlas 150 MotorDie Vorzüge des elektrischen Motors der Marcato Atlasmotor, wissen viele Kunden zu schätzen und möchten diese auch nicht mehr missen. Jeder der einmal eine Nudelmaschine mit Handkurbel benutzt hat, der weiß: Das erfordert einiges an Kraft und vor allem auch an Durchhaltevermögen.

Mit der elektrischen Variante wird das Selbermachen von Nudeln schon fast zum Kinderspiel. Bei der Marcato Atlasmotor werden beide Walzen durch den integrierten Motor angetrieben. Vorteile dabei sind nicht nur, dass sie keine Handkurbel betätigen müssen, sondern auch, dass ihnen beide Hände beim Arbeiten frei zur Verfügung stehen.

Dank des leistungsstarken 100 Watt Motors gehört das mühselige Ausrollen mit dem Nudelholz der Vergangenheit an. Beide Walzen bringen den Nudelteig in nur kurzer Zeit in die perfekte Konsistenz. Vor allem wenn es mal schnell gehen muss, wird man das zu schätzen wissen.

Mit den mitgelieferten Aufsätzen lassen sich schnell und einfach die verschiedensten Nudelsorten herstellen.

Ein Pluspunkt: Sollte mal keine Steckdose in greifbarer Nähe sein, lässt sich die Nudelmaschine Atlasmotor auch manuell betreiben. Dazu kann der Motor ganz einfach durch die mitgelieferte Handkurbel ausgewechselt werden.

Was steckt alles drin? – Der Lieferumfang

Kommen wir nun zum Lieferumfang. Dieser ist fast identisch mit dem, was bei der kostengüstigeren Marcato Atlas 150 dabei ist. Der Preisunterschied kommt durch den mitgelieferten Motor zu Stande. Zwar kann man die Marcato Atlas 150 und den Motor separat erwerben, jedoch wird das um einiges teurer. Deshalb lohnt es sich preislich gesehen sofort von Anfang an, auf die Marcato Atlasmotor zurückzugreifen. Geliefert wird eigentlich alles was das Pasta-Herz begehrt:


  • Ein Motor

Für viele die ihre Nudelmaschine mit einer Pastamaschine machen gar nicht mehr wegzudenken: Der Motor. Mit ihm wird das Ausrollen des Nudelteiges zum Kinderspiel. Er erlaubt es ihnen freie Hände beim Walzen des Teiges zu haben, was sich bei der Arbeit als extrem angenehm herausstellt. Schliessen Sie das Stromnetzkabel an und lassen Sie sich von seiner Kraft begeistern.

  • Eine Handkurbel

Eine Handkurbel, echt? – Ja! Marcato hat natürlich auch daran gedacht. Obwohl es sich bei der Marcato Atlasmotor, wie der Name schon verrät, um eine elektrische Pastamaschine, jedoch lässt sie sich mit nur wenigen Handgriffen binnen weniger Sekunden ganz einfach durch die Handkurbel auswechseln. Dies kommt einem vor Allem zu Gute, wenn mal kein Stromkabel in greifbarer Nähe ist. Ein weiterer Pluspunkt!

  • Eine Tischklammer

Damit bestmöglichste Ergebnisse durch den Einsatz der Marcato Altasmotor erzielt werden können, muss natürlich eins gewährleistet sein: Ein stabiler Stand! Zumindest beim Einsatz mit Motor, bedarf es keiner zusätzlichen Befestigung. Grund dafür: Mit angestecktem Motor bringt die Marcato Atlasmotor genug Gewicht auf die Waage um für einen sicheren und stabilen Stand zu sorgen. Wer hingegen mit der Handkurbel arbeitet, sollte die Tischklemme anbringen, um das verrutschen der Maschine zu verhindern, was wiederum in bessere Ergebnisse resultiert

  • Verschiedene Aufsätze

Mit dabei sind 2 verschiedene Aufsätze, die den Nudelteig in die jeweilige Form bringen. Durch das Abwechseln der verschiedenen Aufsätze bringen Sie ständig Variation in ihre Gerichte und könne somit zwischen Lasagneplatten, Fettuccine und Tagliatelle hin und her wechseln. Zusätzlich lassen sich noch viele weitere Aufsätze nachträglich kaufen. Wer die Pastamaschine länger nutzen wird, sollte sich deshalb auch nach weiteren Aufsätzen wie dem Ravioliaufsatz oder anderen exotischeren Aufsätzen umschauen.

Fazit

Die unzähligen Rezensionen auf Amazon zeigen: An der Marcato Atlasmotor Nudelmaschine wird jeder Nudelliebhaber seine Freude haben. Sie ermöglicht leichtes Auswalzen, sowie Ausschneiden des Nudelteiges und eignet sich zudem super um auch größere Nudelmengen herzustellen. Für jeden, der auf der Suche nach einer elektrischen Nudelmaschine mit klasse Preis-Leistungsverhältnis, ist Die Marcato Atlasmotor wohlmöglich die beste Wahl.